Das Mädchenhaus Bielefeld. e.V. berät und unterstützt Mädchen und junge Frauen, die sich in einer schwierigen oder bedrohlichen Lebenslage befinden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Unterstützung von Mädchen und jungen Frauen, die sexualisierte, körperliche und seelische Gewalt erlebt haben.

Gemeinsam Singen mit den Soroptimistinnen für das Mädchenhaus Bielefeld e.V.

Kommentare deaktiviert

Tolle Spendenverdopplungsaktion vom Hochzeitsportal24

Spendenverdopplungsaktion: Am 29. November ist #GivingTuesday – ein weltweiter Tag zum Aufruf für Spenden und sozialem Engagement. Dieses Jahr ruft das Hochzeitsportal24 zu einer Spendenaktion für das Mädchenhaus Bielefeld e.V. auf, um die Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat zu unterstützen.

Alle eure Spenden, die vom 29. November bis zum 24. Dezember 2016 bei uns mit dem Vermerk “HP24″ eintreffen, werden  noch einmal verdoppelt!
Einfach unser Onlinespendenformular ausfüllen und “Aktion Hochzeitsportal24″ anklicken.

Wir danken dem Hochzeitsportal24 für diese tolle Aktion!

Mehr Infos dazu hier

Kommentare deaktiviert

Kommentare deaktiviert

Berührendes Video – Wir gegen Zwangsheirat

Zum Weltmädchentag 2016  - Berührendes Video 

Wir gegen Zwangsheirat! Mit diesem Entschluss drehten die Schülerinnen des Oberstufenkollegs Bielefeld, im Rahmen einer Projektwoche der Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat, einen Kurzfilm. Seit dem 11.10., dem Weltmädchentag, wird er als Vorspann im Bielefelder Lichtwerk  Mehr Infos…

Kommentare deaktiviert

Wir bedanken uns!

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse spenden in Fonds “Kinder und Not” und unterstützen mit 5000€ das Mädchenhaus Bielefeld e.V,.

Was ein Euro im Monat bewirken kann… …Den Artikel dazu finden Sie hier

Foto von links: Ursula Grothklags, Personalratsvorsitzende der Sparkasse mit Birgit Hoffmann, Geschäftsführerin des Mädchenhauses

Kommentare deaktiviert

2080€ auf Austellung “Feuer und Flamme” für Porto Amal gesammelt

Die Künstlerin Yvonne van Hülsen hat mit Martin Blöcher, dem Gastgeber der Ausstellung “Feuer und Flamme in Lemgo-Endtrup am letzten Wochenende für unser Clearinghaus “Porto Amal” Spenden gesammelt. Und zwar insgesamt 2080 €!!! Wir danken für diese großartige Idee und ihr Engagement!!!

 

Kommentare deaktiviert

“lauf-stark fürs Leben” in Bielefeld – Seid dabei!

„Eine Idee, die verrückt klingt – und so viel in Bewegung setzen kann: Ein Spendenlauf über 950 km quer durch Deutschland, … der die Frauen- und Mädchenberatungsstellen in 18 Städten auf dem Laufweg miteinander verbindet … … der öffentlich zeigen soll: Es gibt überall sexualisierte Gewalt, auch nebenan … … der Verbundenheit schafft: Genauso überall gibt es Menschen, die solidarisch sind – oder auch selbst betroffen. Menschen, die für das Leben einstehen. … der Mut macht: Es lohnt sich, für das Leben zu kämpfen …“ Katja Hornfeck

Mehr Infos zum Projekt, den Treffpunkt für Läufer_innen und Radler, sowie Fußgänger und den Empfang auf dem Jahnplatz um 18:00 Uhr gibt es auf der Website: www.laufstarkfuersleben.de

Hier gibt es einen interessanten Filmbeitrag aus Hessen zum Projekt: http://www.rtl-hessen.de/video/13839/laufstark-fuers-leben

Kommentare deaktiviert

Artikel in der FAZ

Heute am 22.08. 2016 erschien ein interessanter Artikel in der FAZ mit dem Titel,

“14 Jahre und schon Ehefrau”

bei dem die Erfahrungen des Mädchenhauses Bielefeld mit seinem Clearinghaus Porto Amal zum Thema Zwangsheirat und Frühehe miteinflossen. Artikel FAZ-22.08.2016

Beachten Sie bitte auch unsere Stellungnahme zum diesem Thema. Stellungnahme Zwangsheirat/Frühehe

Kommentare deaktiviert

Unsere Schirmherrin Paula Kalenberg im neuen Stadtmagazin “Liebefeld”

 

Unsere Schirmherrin Paula Kalenberg im Interview des neuen Stadtmagazin “Liebefeld”.

Zum Vergrößern bitte auf die Seiten klicken. Das ganze Magazin und Paula-Interview unter  http://www.liebefeld-liest.de/ebook.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert

Die Galerie K.e.s. spendet Auktionserlös an Porto Amal

 

Kommentare deaktiviert