Beratungsstelle
Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat
Zufluchtstätte
Porto Amal
Gewaltschutz bei Behinderung
Mädchenwohnen Linah
Hilfe nach Flucht
Betreutes Wohnen
Link zur Seite Onlineberatung
Das Foto zeigt ein nachdenklich blickendes Mädchen mit dunklen Haaren und dunklen Augen vor einem weißen Hintergrund.

 

Was ist eine Zwangsheirat?

Eine Zwangsheirat liegt vor

  • wenn deine Eltern oder deine Familie entscheiden, ob und wen du heiraten sollst.
  • wenn niemand danach fragt, ob du heiraten möchtest oder welche Person du liebst.
  • wenn du nicht heiraten willst, du deine Zustimmung nicht gegeben hast, du unter Druck gesetzt wirst und Zwang empfindest.

Du hast das Recht, frei zu entscheiden ob und wen du heiraten möchtest! Liebe und Ehe haben nichts mit Zwang zu tun!

Keine Religion erlaubt Zwangsheirat.

 

Wir helfen dir

  • wenn du eine andere Lebensplanung hast und deine Eltern diese nicht akzeptieren.
  • wenn du Angst hast, gegen deinen Willen verheiratet zu werden.
  • wenn du bereits zu einer Ehe gezwungen wurdest.

 

Was kannst du tun?

Informiere Dich unter www.zwangsheirat-nrw.de und gehe von dort aus zur Online-Beratung oder rufe uns an.

 

Wir unterstützen dich

Bei uns erhältst du Beratung und Unterstützung, wenn du von Zwangsheirat bedroht bist oder bereits zwangsverheiratet wurdest. Bei uns bekommst du kostenlos Informationen und Unterstützung zum Schutz vor Zwangsheirat.
Bei Bedarf vermitteln wir dich gerne an Beratungseinrichtungen in deiner Nähe weiter.

Informationen stehen in Deutsch, Türkisch, Arabisch, Englisch, Kurdisch und Albanisch zu Verfügung. Wir selber sprechen Deutsch, Türkisch, Kurdisch und Englisch. Für andere Sprachen nutzen wir Dolmetscherdienste.

 

Mädchenhaus Bielefeld | Logo | Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat

0521.5 21 68 79
zwangsheirat@maedchenhaus-bielefeld.de
www.zwangsheirat-nrw.de

  0521 - 17 88 13